Alumni - Fortbildung und Selbstbewusstsein

1986-2019

Die Quellen:

Verzeichnis der Mitglieder der Karlsruher Konferenz 1986-2019

Jetzt durchblättern:

Die Mitglieder der Karlsruher Konferenz

von Dr. Dr. Hans Ulrich Brauer, M.A.
Die neuen Mitglieder 2015 (Quelle: Bildarchiv Akademie Karlsruhe)

Die Aufnahmebedingungen

Jeder Zahnarzt, der mindestens 5 Wochenendkurse an der Akademie für Zahnärztliche Fortbildung Karlsruhe absolviert hat, erhält eine Einladung zur Karlsruher Konferenz. Durch die Teilnahme an der Karlsruher Konferenz sind die Voraussetzungen zur Mitgliedschaft erfüllt. Der Fortbildungsteilnehmer wird Teil einer größeren Gemeinschaft. Die 30. Karlsruher Konferenz - Ästhetik im Blick

Nach aktuellem Stand (01. August 2020) sind es 1336 Mitglieder. Quelle: Verzeichnis

Übergabe des Karlsruher Zertifikats und der Akademie-Nadel an Dr. Simone Kalina, M.A. durch Dr. Norbert Engel (Quelle: Bildarchiv Akademie Karlsruhe)

Feierliche Aufnahme

Im Rahmen der Veranstaltung erfolgt dann die feierliche Aufnahme der neuen Mitglieder. Die Aufnahmezeremonie schließt die Überreichung der Mitgliedsurkunde, dem Karlsruher Zertifikat, und der Akademie-Nadel ein - beides sichtbare Zeichen für das Fortbildungsengagement. Dann ist man offziell Mitglied der Karlsruher Konferenz.

Fotos der Übergabe und ein Gruppenfoto dokumentieren die Aufnahme in jedem Jahr.

 

Weitere Informationen:

Oops, an error occurred! Code: 20211024070509e1a1c409